Am Sonntag nutzte der, Anfang des Jahres gewählte, Vorstand der Aachen Vampires die Gelegenheit und ernannte zwei der wichtigsten Vampires der vergangenen Jahre zu Ehrenmitgliedern des Vereins. Mit diesem Titel will der Verein und seine Mitglieder die Dankbarkeit und den Respekt vor der jahrelang geleisteten Arbeit von Juri Saragazki und Lorenz "Lasse" Viethen ausdrücken, ohne diese der gesamte Verein nicht dort wäre wo er heute ist.

IMG 6501

Juri Saragazki begann seine Footballkarriere noch in den 90ziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Nachdem er als Fullback der damaligen Aachen Demons eine Vielzahl von Rekorden aufstellte, wechselte Juri für mehrere Spielzeiten in die höchste deutschen Spielklasse (GFL) und spielte dort erfolgreich für eine Mehrzahl an Teams. 2010 zog es ihn zurück nach Aachen, um als Offense Coordinator den Coaching Staff der Vampires zu bereichern. Von 2012 bis 2017 übernahm er den Posten als Head Coach der Teams und war maßgeblich an den beiden Aufstiegen in die Regionalliga beteiligt. Durch sein Engagement und seine Leidenschaft schaffte er es, als Vorbild für Coaches und Spieler, den Football in Aachen zu prägen und weiterzuentwickeln. Nach vielen aufregenden und fordernden Jahren des Footballs entschied sich Juri 2017 vorerst eine Schaffenspause einzulegen welche wir nutzen wollen um ihn zum Ehrenmitglied der Aachen Vampires zu ernennen. Wir hoffen durch diesen Titel seine wertvolle Rolle in unserem Verein und seinen großen Anteil am Erfolg desselbigen verdeutlichen zu können.

lasse

Lorenz Viethen, oder besser bekannt als "Lasse" ist ein Urgestein der Aachen Vampires. Neben seiner langjährigen und erfolgreichen Spielerkarriere als Defense Liner, war er auf Vorstandsebene des Vereins sowie als Defense Coordinator des Herren Teams tätig, und feierte in allem was er tat Erfolge. Nicht nur seine verschiedenen Auszeichnungen als Defense MVP (most valuable palyer) und die unzähligen Quarterback Sacks zeigten daß er ein Händchen für das Verteidigen des Ei´s hat, auch als Defense Coordinator der Vampires schaffte er es die Defense der Aachener regelmäßig zu einer der Top Verteidigungen der Liga zu machen. Sein beruflich motiviertes Verlassen der Kaiserstadt und das damit verbundene Ende seiner Trainiertätigkeit ist ein großer Verlust für den Spielbetrieb der Vampires und lässt uns nur hoffen daß die Auszeichnung zum Ehrenmitglied seine Bedeutung für den Verein auszudrücken vermag.

Persönlichkeiten wie Juri und Lorenz sind es was Sportvereine groß macht, und die Vampires schätzen sich glücklich zwei von Ihnen in ihren Reihen zu haben...

Weitere Informationen zum neu gewählten Vorstand der Aachen Vampires findet ihr übrigens ab jetzt hier.


Michael Jakubek- Aachen Vampires

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

NRW Football on tour

Keine Veranstaltungen gefunden
Nach 29 Jahren in den sportlichen Ruhestand (Foto: André Zarnke)

Nach 29 Jahren in die Cheerleader-Rente

01. Juli 2020 Auswahlen (Cheerleading)
Ab sofort geht ein Bielefeld Wildcats-Urgestein…
RB 8 Exavier Edwards Fabian Uebe

Lions starten bravourös in die GFL Saison 2021

13. Juni 2021 GFL Nord
Mit einem starken 31:00 (7:0; 17:0; 7:0; 0:0) gegen…
Auf dem Foto von links, Jennifer Imort und Friederike Ostendorp Foto: Bulldogs

Bulldogs-Frauenpower

01. März 2021 Damen NRW-Ligen
"Mit dem Stereotyp, dass Frauen zierlich und…
Helmet PROFILE Mockup RGB trans kl

Ohne Jugendarbeit funktioniert American Football…

Die Footballabteilung des TuS Wesseling e.V. legt…
Anzeigetafel 002 2018 04 152

AFVD: Ergebnisdienst vom 12.06. bis 13.06.2021

13. Juni 2021 Ergebnisse
American Football Verband DeutschlandErgebnis-…
Alexander Gonschor (rechts) beim Training mit dem ehemaligen Head Coach der Minden Wolves Thomas Bonk (Foto: Volker Krusche - Minden Wolves)

Professionell von Beginn an

01. Juni 2021 Specials
Mit Alexander Gonschor von den Minden Wolves…

Share on

FacebookTwitter

Werbung:


Assindia Cardinals vs. Solingen Paladins

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday!

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus

Support NRW Football

Du magst unsere Arbeit, dann kannst du uns gerne etwas spenden. Wir kommen für das Hosting, bei eigenen Beiträgen für die Anfahrt und Ausrüstung selber auf. Wir freuen uns über jeden Betrag, auch über einen symbolischen Kaffee! Gerne kannst Du den Betrag verändern. Ab 10 € senden wir Dir einen exklusiven Sticker von uns zu. Vielen Dank!

Ihre Spende über
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.