Am vergangenen Samstag verabschiedeten sich die Recklinghausen Chargers mit einen 30:13 (17:07) Sieg gegen die Lippstadt Eagles von der Saison 2021. Auch für die Eagles geht es jetzt in die Offseason und danach hoffentlich für alle Teams endlich in eine normale Spielzeit 2022.

Nico Schneider 89# erzielte einen 90 Yards Kick-Return Touchdown (Foto: Oliver Jungnitsch)Nico Schneider 89# erzielte einen 90 Yards Kick-Return Touchdown (Foto: Oliver Jungnitsch)

Head Coach Philipp Reiche reiste mit einem Kader von nur 29 Spielern nach Recklinghausen, denn die Eagles plagen weiterhin Verletzungssorgen. 

Das Spiel begann mit dem Kickoff der Gäste von Mike Jean-Pascal Kitenge #1.  Der Ball konnte von den Chargers bis zur eigenen 30 Yardline zurück gebracht werden. Sofort der erste Pass von Quarterback Tobias Kanther #5 auf seinen Wide Receiver Linus Rentmeister #81 sorgte für die ersten Punkte. Linus Rentmeister fing den Ball an der 40 Yardline der Gäste und konnte bis in die Endzone der Eagles laufen – Touchdown (PAT Rabbi Junior #21 / Spielstand 7:0).

Gerade zu Beginn lief es nicht so gut bei den Lippstadt Eagles. In der Offence hatte HC Reiche nur einen gelernten Runningback zur Verfügung. So stand dieser in Person von Ekin Daniel Yilmazer #31 fast ständig auf dem Platz und sorgte für einige Yards und First Downs. Die Eagles trennten sich in ihrem ersten Drive mit einem Punt von dem Ball. 

Auch in ihrem zweiten Drive punkten die Recklinghausen Chargers: diesmal durch einen Laufspielzug. Hier konnte Runningback Marvin Jordan Ewald #23 über 40 Yards nicht gestoppt werden und erzielte damit das 13:00 für die Gastgeber (PAT Rabbi Junior #21 / Spielstand 14:00).

Im anschießenden Drive fing Chargers DB Linus Rentmeister #81 einen Pass von Eagles Quarterback Oliver Zielinski #15 an der 30 Yardline der Gäste ab. Die Defence der Lippstadt Eagles konnte jedoch Schlimmeres verhindern: so konnte Rabbi Junior #21 einen Fieldgoalversuch nicht für die Hausherren verwandeln. Dies holte er aber später nach und  erzielte ein Fieldgoal zum 17:00.

Den anschließenden Kickoff nimmt Eagles Wide Receiver Nico Schneider an der eigenen 10 Yardline auf und nach einem Lauf über 90 Yards in die Endzone der Hausherren stand es nur noch 17:07 (PAT Jonas Frederik Elias May). Mit diesem Spielstand ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte konnte sich Runningback Marvin Jordan Ewald #23 noch zwei weitere Mal in die Scorerliste eintragen. Mit schönen Läufen baute er die Führung zum 24:7 (PAT Rabbi Junior) und dem 30:07 (PAT wurde geblockt) für die Chargers aus.  

Zum Ende verbesserten die Lippstädter das Ergebnis auf 30:13. Nach einem Pass von Quarterback Oliver Zielinski #15 konnte Wide Receiver Mike Jean-Pascal Kitenge #1 das Ei in der Endzone der Chargers fangen. Der PAT wurde geblockt. 

Heute konnten wir Philipp Reiche nach einem Jugendspiel der Lippstadt Eagles erreichen und wollten von ihm wissen, wie er das letzte Saisonspiel und die Zukunft seines Teams beurteilt. Hier ist seine Antwort: „Den Anfang haben wir einfach verschlafen. Dann haben wir besser in das Spiel rein gefunden, konnten jedoch die Chancen zu schlecht ausnutzen. Im Großen und Ganzen sieht man, dass unser Prozess im Gange ist, und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr. Allein heute hatten fünf vielversprechende Jugendspieler ihr letztes Spiel und werden ganz sicher nächstes Jahr eine Bereicherung für unser Herrenteam sein. Einer der DB's hat heute sogar sechs Interceptions gefangen.“

Bildergalerie mit 139 Fotos zum Spiel: 

Oliver für NRW Football

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Share on

FacebookTwitter

NRW Football on tour

Keine Veranstaltungen gefunden

Next Games-VL/West

Sonntag, 24 Oktober 2021
Mönchengladbach Wolfpack vs Krefeld Ravens
15:00 | BSA Odenkirchen Süd, Mönchengladbach

Next Games-VL/Ost

Verbandsliga-Ost 2021

Pos Team Pl SD Pts
1. Dortmund Giants 4 +106 8
2. Recklinghausen Chargers 4 -11 4
3. Lippstadt Eagles 4 -95 0

Verbandsliga-West 2021

Pos Team Pl SD Pts
1. Krefeld Ravens 5 +104 9
2. Mönchengladbach Wolfpack 5 +17 6
3. Mülheim Shamrocks 6 -38 4
4. Schiefbahn Riders 6 -83 3
Cheerleader des AFC Remscheid Amboss (Foto: Remscheid Amboss)

Neues Team, neue Trainerinnen – Cheerleader…

06. September 2021 News (Cheerleading)
Vieles ist neu bei den Cheerleadern des AFC…
Bochum Miners verlieren mit 0:35 deutlich gegen die Aachen Vampires Damen - Quarterback Tabea Kouchen #7 (Foto: Oliver Jungnitsch)

Miners verlieren gegen souveräne Aachenerinnen

30. August 2021 DBL2
Gestern wurde von den Bochum Miners der neue…
IMG 20211018 WA0001

Offene Spielersitzung der Wuppertal Greyhounds…

18. Oktober 2021 Verbandsligen (U19)
Trotz aller Widrigkeiten bedingt durch die…
Anzeigetafel 002 2018 04 152

AFVD: Ergebnisdienst vom 16.10. bis 17.10.2021

18. Oktober 2021 Ergebnisse
American Football Verband DeutschlandErgebnis-…
Plakat Benefizturnier

Benefizturnier - Football aus der Region für die…

07. Oktober 2021 Allgemeine Infos (Vereine)
Mitte Juli wurde unsere sowie viele weitere…
NRW Football 0001 2018 04 07OJS 1406

In eigener Sache: Mit so viel krimineller Energie…

02. September 2021 Specials
Es war von uns gut gedacht, aber man wollte euch…

Iserlohn Titans vs. Minden Wolves

Werbung:

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday! Seite im Neuaufbau... stay tuned

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.