Mit dem 23-jährigen US-Amerikaner Zachary Zillmer haben die Hamburg Huskies kräftige Unterstützung auf der Linebacker/Defensive End-Position bekommen. Zillmer ist der erste US-Import, den der neue Head Coach Lars Trömel ins Rudel holt.

Der erste Import steht fest! Zachary Zillmer verstärkt die Defense! (Foto: Jim Garvey)Der erste Import steht fest! Zachary Zillmer verstärkt die Defense! (Foto: Jim Garvey)

Mit seinen 1,88 Meter und 111 Kilogramm ist Zachary Zillmer ein wahres Bollwerk. Der US-Amerikaner wird in der kommenden Saison die Defense der Hamburg Huskies unterstützen. Seine Collegezeit verbrachte er an der University of Wisconsin-La Crosse (UWL) in der Division III, wo er vier Jahre lang spielte. In seinem dritten Jahr führte er die UWL in Tackles an und wurde er ins All-Conference-Team gewählt, ehe er sein letztes Jahr als Team Captain auflief. Mit ihm konnte das Team eine lange Negativserie der vergangenen Jahre in ein erfolgreiches Programm verwandeln. Nach seiner Zeit am College entschied sich Zillmer in Europa Football zu spielen um andere Kulturen und Länder kennenzulernen. „Die Tatsache, dass ich durch den Football die Welt bereisen kann, ist ein wahr gewordener Traum“, so Zillmer. Und weiter: „Ich hoffe ich kann für die Huskies ein Führungsspieler sein. Ich komme um zu gewinnen und diese Mentalität weiter zu etablieren. Um das zu erreichen werde ich äußerst physisch und engagiert arbeiten.“ 

Die Entscheidung für Zillmer fiel Head Coach Lars Trömel nicht schwer. Vor allem bewunderte er dessen Explosivität und Technik. „Zachary Ist ein sehr physischer aber dennoch technisch sicherer Spieler. Er ist vielseitig einsetzbar und wird sicherlich eine führende Position in unserer Defense einnehmen. Er passt sowohl spielerisch, als auch menschlich perfekt ins Team“, so Trömel.

Geht man nach den Planungen des AFVD, dann soll die Saison 2021 bereits im Juni starten. Im Idealfall soll das Team, inklusive Imports, sechs Wochen vor dem Ligastart vollständig sein und mit den Vorbereitungen beginnen. Die letzten Monate haben jedoch eindeutig gezeigt, dass eine sichere Planung, auf Grund der aktuell gültigen Regularien, kaum möglich ist, von daher sind auch die Hamburg Huskies auf mögliche Änderungen eingestellt.

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Kevin Kaschner - Hamburg Huskies

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Next Games-GFL2

Samstag, 5 Juni 2021
Assindia Cardinals vs Solingen Paladins
15:00
Langenfeld Longhorns vs Düsseldorf Panther
15:00
Hamburg Huskies vs Berlin Adler*
15:00
Rostock Griffins vs Lübeck Cougars
15:00

GFL2 Nord 2021

Pos Team Pl SD Pts
1. Langenfeld Longhorns 0 0
2. Hamburg Huskies 0 0
3. Rostock Griffins 0 0
4. Düsseldorf Panther 0 0
5. Assindia Cardinals 0 0
6. Solingen Paladins 0 0
7. Lübeck Cougars 0 0
8. Berlin Adler* 0 0

NRW Football on tour

Keine Veranstaltungen gefunden

Stadien / Logo

Stadien nach Namen (pdf-Datei)

Stadien nach PLZ (pdf-Datei)

* Falls kein Vereinslogo vorhanden: Aktuell keine Nutzung des Logos möglich, da der Verein auf unsere wiederholten Anfragen nicht reagiert hat. Sorry!  - Alle Angaben ohne Gewähr -

 

Share on

FacebookTwitter

Mini Camp der Gelsenkirchen Devils

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday!

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.