Ligabetrieb (U13)

U13 9er Tackle NRW 2019: SG Cardinals/Rebels, Cologne Crocodiles und Neuss
U13 5er Tackle NRW (Gruppe Mitte) 2019: Herne Black Barons, Gelsenkirchen Devils, Remscheid Amboss, Solingen Paladins und Wuppertal Greyhounds
U13 5er Tackle NRW (Gruppe Süd) 2019: Bonn Gamecocks, Erftstadt Bravehearts, SG Blackvenom/Fighting Miners, Troisdorf Jets und Westerwald Giborim
U13 5er Tackle NRW (Gruppe Rheinland) 2019: Cologne Falcons Langenfeld Longhorns, Mönchengladbach Wolfpack, Mülheim Shamrocks und Schiefbahn Riders
U13 5er Tackle NRW (Gruppe Ost) 2019: Bielefeld BulldogsDortmund Giants, Paderborn Dolphins, Münster Blackhawks und Münster Mammuts 

Am Sonntag, den 05.05.2019, war die U13-Mannschaft der Erftstadt Bravehearts zu Gast bei den Bonn Gamecocks. 

Teampräsentation
In zwei packenden Spielen konnten die Spielerinnen und Spieler mit sehr ordentlichen Leistungen den Saisonstart verbuchen. Neben den Bravehearts waren zu Gast die Spielgemeinschaft Witterschlick/Wesseling sowie die Troisdorf Jets. Gegen Letztere bestritt die U13 das zweite Spiel des Tages und verlor hier denkbar knapp mit 14:12.
Besonders hervorheben kann man die Tatsache, dass sich die Erftstädter in zwei Spielen lediglich eine einzige Strafe über 5 yard eingehandelt haben und somit die fairste Mannschaft des Tages war.

„Wir sind unglaublich stolz auf die Leistung, die das Team an den Tag gelegt hat.“ Freut sich auch Robert Denz, der neue Headcoach der U13.

Die nächsten Spiele der U13 finden am 30.05. vor heimischem Publikum statt. Zuhause begrüßt man dann Witterschlick/Wesseling, Troisdorf und die Giborim aus Windeck.

Homecoming 2019
Am 18.05. begrüßen zudem die Ladies der Bravehearts im „Homecoming“-Spiel der Saison, dem ersten offiziellen Spieltag, die Damen der Solingen Paladins.
Kickoff ist um 15 Uhr. Wer selber einmal den Sport ausüben oder sich anschauen will ist herzlich eingeladen. Anfahrt und Ansprechpartner finden Sie auf der Homepage www.bravehearts-football.de.

 

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt: Patrick Schumacher - Erftstadt Bravehearts

Für die Gelsenkirchen Devils U13 und die Seniors wird es am Sonntag spannend. Um 11 Uhr startet die U13 ins erste Ligaturnier der Saison 2019, um 15 Uhr erwarten die Seniors den Tabellenersten aus Essen.

OJ 000173 2013 06 30

Um 11 Uhr startet die U13 der Devils ins erste Ligaturnier der Saison 2019 (Archivfoto: ©Oliver Jungnitsch)

Die U13 eröffnet am Sonntag um 11 Uhr das Turnier gegen die Spielgemeinschaft der Black Barons/Reapers U13. Für die Devils unbekannte Gegner. Um 12 Uhr werden sie auf die U13 des Remscheid Amboss treffen. Gegen diese haben die Devils der U13 auch noch nicht gespielt. Ein Überraschungspaket also. 

Headcoach Marco Mitschek freut sich auf das Turnier:" Wir haben in der Offseason hart trainiert und die Jungs zeigen eine wirklich gute Leistung. Ich bin sehr zufrieden. Auch meine Trainerkollegen zeigen viel Motivation und geben Alles. Wir hoffen nun, dass sich das gute Training und die harte Vorarbeit gelohnt hat. Wir gehen mit Vorfreude in die Spiele."

Heute werden die Jungs der U13 nochmal trainieren, bevor es am Sonntag ernst wird. Ebenfalls zu Gast, aber an diesem Tag kein Gegner der Devils, ist die Spielgemeinschaft der Assindia Cardinals/Rebels. Sie werden ebenfalls gegen die Black Barons/Reapers und Amboss Remscheid spielen. 

Für die Seniors wird es ab 15 Uhr richtig spannend. Das Derby gegen die Essen Assindia Cardinals steht an. Hier geht es zum Beitrag.

 

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Corinna von Eicken - Gelsenkirchen Devils

Erfolgreich schloss das U13 Team der Münster Mammuts am vergangenen Sonntag (16.09.) seine reguläre Saison ab. Auf heimischem Boden gewann das Team am letzten Spieltag beide Turnierspiele. Damit ist es in der Gruppe Nord der U13 Oberlinga NRW ungeschlagener Spitzenreiter und qualifiziert für die Endrunde um die Meisterschaft in der Oberliga NRW.

U13 Teamfoto vom 010718

Münster Mammuts U13 macht reguläre Saison perfekt / Foto und verantwortlich gemäß DSGVO:Roman Henel

„Die Jungs und Mädels haben sehr gut gespielt. Alle haben ihr Bestes gegeben“, lobt Head Coach Thomas Körner sein Team. Die Mammuts-Defense ließ in keinem Saisonspiel mehr als acht gegnerische Punkte zu. Ganz ohne Gegenpunkte blieb an jedem der vier Turniertage mindestens ein Spiel. Zwei Teams hielt die jüngste Defense-Einheit der Mammuts gänzlich schadlos: Gelsenkirchen Devils und Münster Blackhawks.

An jedem Turniertag steigerte die U13-Offense seinen Score. Erzielte sie im ersten Turnier in beiden Spielen zusammen 20 Punkte, waren es danach 31 Punkte, dann 55 Punkte und zu Hause waren es schließlich 63 Punkte. Die höchste Punktzahl in einem Spiel verzeichneten die jungen Angreifer mit 38 Punkten am letzten Spieltag, als sie auf die Bielefeld Bulldogs U13 trafen.

In der finalen Entscheidungsrunde geht es nun um die Meisterschaft der U13-Oberliga NRW (Gesamt). Die Münster Mammuts U13 trifft dabei auf die Wuppertal Greyhounds U13 (14:2 Punkte, Score 144:84) und Langenfeld Longhorns U13 ebenfalls in der regulären Saison ungeschlagen (16:0 Punkte, Score 276:107). Der Termin sowie der Austragungsort des Finales werden noch festgelegt.                                      

Beim U13 5-erTackle Football spielen die Sportler und Sportlerinnen unter einem ihrer Altersstufe angepassten Regelwerk. Die Spielzeit ist auf 2x20 Minuten reduziert. Die Teams trugen ihre Spiele jeweils in Turnierform mit jeweils vier teilnehmenden Teams aus.  Nach dem erfolgreichen Turnier pausieren die U13 Footballer und Footballerinnen der Münster Mammuts. Das Training setzen sie am Freitag, den 28.09.18 fort. Dann können bereits neue Interessenten und Interessentinnen für die Saison 2019 mitmachen.

 

Tabelle U13 Oberliga NRW – Gruppe Nord

Platz

Team

Punkte

Diff.

Score

Diff.

Spiele

1

Münster Mammuts U13

16:00

16

169:21

148

8

2

Dortmund Giants U13

12:04

8

200:85

115

8

3

Gelsenkirchen Devils U13

06:10

-4

81:117

-36

8

4

Münster Blackhawks U13

06:10

-4

102:140

-38

8

5

Bielefeld Bulldogs U13

00:16

-16

48:237

-189

8

So sammelten die Münster Mammuts ihre Erfolge:

Turniertag #1 am 15.04.18 in Dortmund
Dortmund Giants (U13) – Münster Mammuts (U13) 7:8
Gelsenkirchen Devils (U13) – Münster Mammuts (U13) 0:12
Turniertag #2 am 01.05.18 in Gelsenkirchen
Münster Mammuts (U13) – Dortmund Giants (U13) 12:0
Münster Mammuts (U13) – Münster Blackhawks (U13) 19:0
Turniertag #3 am 03.06.18 in Bielefeld
Ohne Beteiligung der Münster Mammuts (U13)
Turniertag #4 am 01.07.18 in Münster (Sentruper Höhe)
Bielefeld Bulldogs (U13) – Münster Mammuts (U13) 6:35
Münster Blackhawks (U13) – Münster Mammuts (U13) 0:20
Turniertag #5 am 16.09.18 in Münster (SpA Wangeroogeweg)
Münster Mammuts (U13) – Bielefeld Bulldogs (U13) 38:8
Münster Mammuts (U13) – Gelsenkirchen Devils (U13) 25:0

 

Verfasserin und verantwortlich für den Inhalt: Ursula Schrader - Münster Mammuts

Das fünfte Turnier in der U-13 Oberliga Nord richten die Mammuts am 16.September auf dem Homefield am Wangeroogeweg aus.

Heimturner der U13 am 16.9.18Heimturnier der U13 der Münster Mammuts / Foto und verantwortlich gemäß DSGVO:Roman Henel

Beim 5er-Tackle-Turnier geht es für die Mammuts am Sonntag ab 11 Uhr zuerst gegen die Bulldogs aus Bielefeld. Zeitgleich spielen die Münster Blackhawks gegen die Gelsenkirchen Devils. Ab ca. 12:15 Uhr kommt es zum letzten Spiel der Junior-Mammuts in der regulären Saison gegen die Gelsenkirchen Devils.

Die Mammuts freuen sich auf abwechslungsreichen und attraktiven Jugendfootball, bei dem das Ergebnis nicht immer im Mittelpunkt steht. Fans und Unterstützer der Mädels und Jungs sind am Sonntagmorgen natürlich gerne vor Ort gesehen.

Anfang Oktober sollen dann die NRW-weiten Playoff-Turniere folgen, in denen die Mammuts gegen die Gruppenersten der zwei anderen U-13 Oberligen antreten und um die NRW-Meisterschaft im 5er-Tackle spielen.

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Thomas Körner - Münster Mammuts

Am Sonntag stand das erste Football-Turnier für die neu gegründete U13 der Bulldogs auf dem Programm. Es konnte zwar kein Spiel für sich entschieden werden, aber Head Coach Friederike Ostendorp zeigte sich sichtlich zufrieden.

30233101 1770264463032865 1701354618 o

Ostendorp: "Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft. Wir haben in jedem der beiden Spiele gepunktet und sogar eine Interception gefangen. Es waren tolle Pässe von QB Ben Markowski dabei, das ganze Team ist noch enger zusammen gewachsen und freut sich auf das nächste Turnier zu Hause am 3.6.18".

Für die Bulldogs punkteten Noah Mrozowski und Maurizio Disco. Die Interception fing Fabrice Elsner.


1. AFC Bielefeld Bulldogs e.V. - André Zarnke

CB SPORTS - Werbung

Last pics

Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires Essen Assindia Cardinals vs. Aachen Vampires

Share on

NRW Football on tour

25 Mai 2019
03:00PM - 06:00PM
Gelsenkirchen Devils vs. Cologne Falcons
08 Jun 2019
03:00PM - 05:00PM
Essen Assindia Cardinals vs. Paderborn Dolphins
09 Jun 2019
03:00PM - 05:00PM
Sauerland Mustangs vs. Lippstadt Eagles

American Football Memes

Memes aus dem Bereich American Football

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday!

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen