U13

Erfolgreicher Start in die Season 2021 - Am 29.08.2021 startet die U13 der Fighting Miners zusammen mit ihrer Spielgemeinschaft, den Rheidter Blackravens, in die Season 2021.
 
U13 Gameday

Im ersten Spiel, gegen die Sentinels aus Siegen blieb es lange punktlos. Die Defenses beider Teams dominierten jeweils das Spiel und ließen in der ersten Hälfte keine Punkte  zu. In der zweiten Hälfte erhöhten die Spielgemeinschaft  den Druck auf die gegnerische Offense und brachten den Ballträger der Sentinels in deren Endzone zu Fall. Mit diesem Safety kamen 2 Punkte auf das Scoreboard. Trotz aller, teils sehr guten offensiven Versuche konnten die Führung nicht weiter ausgebaut werden. So endete das Spiel mit einem knappen 2:0 Sieg.

Im Parallel-Spiel besiegten die Troisdorf Jets die Blackvenom aus Wesseling mit einem klaren 28:0. Nach einer Pause wurden die zweiten Begegnungen des Tages, vom sehr gutem Referee-Team angepfiffen. Nun traf Wesseling auf die Gäste aus Siegen. Diese Begegnung entschieden die Siegen Sentinels mit 12:8 für sich. Die zweite Herausforderung der Spielgemeinschaft aus Witterschlick / Rheidt waren die Troisdorf Jets. In dieser ausgeglichenen Partie konnte die wieder mal starke Defense die Jets-Offense gut im Zaum halten. Die erste Hälfte endete punktlos mit 0:0.

In der zweiten Hälfte gelang der Spielgemeinschaft durch eine sehr starke Blockarbeit der gesamten Offense zum ersten Touchdown! Der PAT (Point after Touchdowm) war leider nicht erfolgreich. Nach kurzer Zeit glichen die Jets aus und machten das Spiel wieder spannend. In den letzten Sekunden ergab sich nochmals die Gelegenheit zu Punkten, leider wurde der Touchdown wegen Holding nicht gegeben. So endete das zweite Saisonspiel mit einem 6:6.

"Heute hat sich gezeigt, dass die Coaches der Blackravens und Fighting Miners ein tolles Team geformt haben. Die Teamleistung war stark, obwohl nur selten gemeinsam trainiert werden konnte! Danke an die Referees, die Teams der Siegen Sentinels, der Troisdorf Jets und den Wesseling Blackvenom für die guten und fairen Spiele! Der nächste U13 Gameday findet am 11.09.2021 in Siegen statt. Unsere Gegner dort sind die Wesseling Black Venom und die Troisdorf Jets.", sagt Michael Schlegel von den Fighting Miners. 

Weitere Information en erhaltet ihr auf der Homepage www.fightingminers.de

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Michael Schlegel - Fighting Miners Witterschlick

 

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag, dem 29.8.21, startete die U13 der Blackvenom Wesseling in den ersten Spieltag der Season 2021.
 
U13 der Blackvenom Wesseling (Foto: Blackvenom Wesseling)U13 der Blackvenom Wesseling (Foto: Blackvenom Wesseling)
 
Mit Ausnahme eines Spielers, der schon 2019 dabei war, bestritten alle Spieler der neu formierten U13 ihren ersten Gameday. Entsprechend schwer fanden sie in die erste Partie gegen einen starken Gegner - die Troisdorf Jets. Bei herbstlichen Temperaturen und Dauerregen mussten sie in der ersten Spielhälfte 27 Punkte der Gegner zulassen, konnten aber selbst keine Scores erzielen.
 
In der zweiten Spielhälfte hielt ihre Defense und ließ keine gegnerischen Punkte mehr zu. So blieb es beim 0:27 als Endstand. Das zweite Spiel des Turniertages gegen die Siegen Sentinels konnte die U13  der Blackvenom Wesseling schon viel ausgeglichener gestalten. In der ersten Halbzeit führte eine Interception zu den ersten gegnerischen Punkten. In der zweiten Spielhälfte gelangen den Gegnern dank ihrer starken Defense nur 6 weitere Punkte. Die Offense konnte durch einen schönen Touchdown Run die ersten 6 Punkte erkämpfen. Durch einen weiteren starken Run kamen dann noch zwei weitere Punkte (TPC) dazu, so dass das zweite Spiel mit einem knappen Endstand von 8:12 zu Ende ging. 
Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Udo Rath - TuS Wesseling
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein U13 Spieler ist das 200ste Mitglied der Herne Black Barons

200

Die Black Barons wachsen weiter, der 12 Jährige Taylan Isleme ist das 200ste Mitglied des Vereins. Er wird in der U13 der Barons spielen und freut sich schon auf die Saison. Taylan wurde am letzten Montag vor dem Training, von unserem neuen Partner FirstDown Bonzo vermessen, damit die bestellten Ausrüstungsgegenstände auch richtig passen.

"Wer Interesse am American Football hat, kann sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden und ein Probetraining vereinbaren.", sagt Dirk Dreßler von den Black Barons.

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Dirk Dreßler für die Herne Black Barons

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die U13 der Neuss Gladiators hat sich zum "2 DayCamp" im Jahr 2020 getroffen. Nachdem die Planungen für gemeinsame Trainings mit anderen Teams durch die aktuelle Lage zum Erliegen gekommen sind, haben sich die Coaches dazu entschlossen einen Spieltag zu Simulieren. 

10 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 2 scaledDie U13 der Neuss Gladiators hat sich zum "2 DayCamp" im Jahr 2020 getroffen (Foto: Claudia Schmitz).

Am Vormittag standen Positionsübergreifende Übungen und Teamspiele im Vordergrund. Nach der Mittagspause wurde es dann „ernst“. Die Defense der Gladiators U13 (in rot), spielte gegen die Offense der Gladiators U13 (in weiß).

Viele Eltern hatten es sich nicht nehmen lassen, für die Spieler an diesem Tag eine kleine Stärkung in Form von Muffins und Brownies vorzubereiten. Dies wurde von allen dankbar angenommen, denn nach dem Spiel war ein weiteres Highlight vorbereitet.

Das Homefield der Gladiators war durch das Daycamp der Seniors am Vortag vollständig gekreidet. Eine schöne Gelegenheit diesen Tag mit einer Runde 7 on 7 ausklingen zu lassen. Natürlich haben die Coaches sich nicht zweimal bitten lassen, mit den Spielern der U13 auf dem Feld zu stehen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage oder auf Facebook zu finden.

Verfasser und verantwortlich für den Text: Lars Sparmacher - Neuss Gladiators (redaktionell gering geändert) 
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die U13 Junioren der SG Blackvenom / Fighting Miner haben am Samstag ihre offizielle Saison in Windeck mit zwei Siegen abgeschlossen. Um 13:00 Uhr ging es für die SG Blackvenom / Fighting Miners gegen die Windeck Giborim.

U13

Zum ersten Mal musste die Defense der SG Blackvenom / Fighting Miner 28 Gegenpunkte hinnehmen, so viele gab es in dieser Saison noch nie. Allerdings konnte die  Offense  der SG Blackvenom / Fighting Miner 48 Punkte erkämpfen. Mit dem Endstand von 48:28 ging es in die Spielpause. Mit einer gewissen Nervosität ging es dann im zweiten Spiel des Tages gegen die Bonn Gamecocks. Gleich im ersten Drive gab es die ersten 8 Punkte für SG Blackvenom / Fighting Miner, jedoch schlugen die Gamecocks zurück und inklusive dem Two-Point stand es nun 8:8. Durch einen langen Lauf konnte die SG Venom/Miners erneut in Führung gehen. Die Bonner legten wieder nach, jedoch mit 8 Punkten zum 14:16, aber mit einem langen Pass und anschließendem PAT ging es mit 22:16 in die Halbzeit. 

In der zweiten Hälfte ließ die starke Defense der SG Blackvenom / Fighting Miner keinen einzigen Punkt mehr zu. Der  Offense gelangen noch drei Touchdowns zum Endstand von 42:16. Damit hat die U13 der Footballabteilung des TuS Wesseling ungeschlagen den Gruppensieg der NRW Liga Süd errungen. Mit dem ersten Platz in der NRW Liga Süd qualifizierte sich die SG für das Finalturnier „the best four“ am 29. September in Essen. Start ist um 11:00 Uhr auf der BSA Hövelstr. 1 in 45326 Essen. Hier treffen aller Erstplatzierten der NRW Ligen aufeinander. an dem Turnier nehmen außerdem noch folgende Teams teil: Cologne Falcons, Paderborn Dophins und die SG Essen/Bochum. 

Verantwortlich für den Inhalt: Udo Rath - Blackvenom Wesseling (redaktionell geändert)

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Share on

FacebookTwitter

NRW Football on tour

2 Okt
Gelsenkirchen Devils vs. Düsseldorf Bulldozer
Datum 02.10.2021 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Spiel in der Regionalliga


 

3 Okt
Iserlohn Titans vs. Herne Black Barons
03.10.2021 19:00 Uhr - 19:30 Uhr

Spiel in der Landesliga 

Cheerleader des AFC Remscheid Amboss (Foto: Remscheid Amboss)

Neues Team, neue Trainerinnen – Cheerleader…

06. September 2021 News (Cheerleading)
Vieles ist neu bei den Cheerleadern des AFC…
Auch das erste Heimspiel verloren die Gelsenkirchen Devils (Foto: Oliver Jungnitsch)

Niederlage gegen Bonn

25. September 2021 Regionalliga (Seniors)
Am vergangenen Samstag trafen die Gelsenkirchen…
Bochum Miners verlieren mit 0:35 deutlich gegen die Aachen Vampires Damen - Quarterback Tabea Kouchen #7 (Foto: Oliver Jungnitsch)

Miners verlieren gegen souveräne Aachenerinnen

30. August 2021 DBL2
Gestern wurde von den Bochum Miners der neue…
Anzeigetafel 002 2018 04 152

AFVD: Ergebnisdienst vom 25.09. bis 26.09.2021

27. September 2021 Ergebnisse
American Football Verband DeutschlandErgebnis-…
Das letzte Heimspiel der Troisdorf Jets gegen Gelsenkirchen ist nur eines von insgesamt fünf Football-Partien am Wochenende im Aggerstadion (Foto: Adam Sander).

Fünfmal Jets-Football am Wochenende

23. September 2021 Allgemeine Infos (Vereine)
Zwei Premieren im Aggerstadion: Das kommende…
NRW Football 0001 2018 04 07OJS 1406

In eigener Sache: Mit so viel krimineller Energie…

02. September 2021 Specials
Es war von uns gut gedacht, aber man wollte euch…

Lippstadt Eagles vs. Dortmund Giants

Werbung:

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday! Seite im Neuaufbau... stay tuned

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus

Support NRW Football

Du magst unsere Arbeit, dann kannst du uns gerne etwas spenden. Wir kommen für das Hosting, bei eigenen Beiträgen für die Anfahrt und Ausrüstung selber auf. Wir freuen uns über jeden Betrag, auch über einen symbolischen Kaffee! Gerne kannst Du den Betrag verändern. Ab 10 € senden wir Dir einen exklusiven Sticker von uns zu. Vielen Dank!

Ihre Spende über
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.