Der 54. Super Bowl in Miami zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs wird in der ersten Sonntagnacht im Februar ausgetragen und wieder haben dann Millionen Deutsche das US-Spektakel live am TV verfolgt. Erneut steht dabei auch ein Deutscher im Endspiel und lebt den amerikanischen Traum als Footballer in der US-Profiliga. 49ers-Linebacker Marc Nzeocha hat sich diesen Traum im Alter von 30 Jahren mit hartem, unermüdlichen Training erfüllt. Mit 13 Jahren begann er seine Karriere bei den Franken Knights aus Rothenburg ob der Tauber. Über ein Stipendium bei der University Wyoming ging es 2015 zu den Dallas Cowboys und 2017 eben zu den San Francisco 49ers. Nzeocha tritt damit in die Fußstapfen des Kaarsters Sebastian Vollmer, der mit den New England Patriots bereits zwei Super Bowls gewinnen konnte.

try

Auch die Schiefbahn Riders bieten im 10. Jahr ihres Bestehens diese spannende Mannschaftssportart schon von Kindesbeinen an.  Kjell Krenz, Verantwortlicher für das Jugendprogramm der Schiefbahn Riders sagt: „Wir bieten die Chance den einzigartigen Teamsport American Football kennenzulernen. Gerade wer das Endspiel und die Faszination dieses Sports gesehen hat, bekommt vielleicht Lust auf mehr.“ Der Verein veranstaltet an der Siedlerallee in Schiefbahn am Samstag, dem 15. Februar ab 13 Uhr ein spezielles Training, um neugierigen und unerfahrenen Kids den amerikanischen Trendsport näher zu bringen. Für die sogenannten Tryouts braucht es lediglich ein normales Sportoutfit und griffige Schuhe. „Das Football-Camp dauert ca. drei Stunden, Spaß ist garantiert und vielleicht beginnt auch hier eine große Karriere.“, so Krenz.

Krenz ergänzt: „Kaum ein Sport ist so vielseitig wie American Football, hier findet jeder seine Position, egal ob groß oder klein - ob kräftig oder schlank! Respekt gegenüber Trainern, Gegnern und Schiedsrichtern wird hier großgeschrieben. Das ist für die Entwicklung von jungen Menschen gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig. Toll ist zudem, dass Mädchen aktiv mitmachen können. Wir bieten den gemeinsamen Sport in den Altersklassen 7-10 Jahre (U10) und 10-13 Jahre (U13) an. In der Altersklasse 13-16 Jahre (U16) treten ausschließlich Jungs an.“

 

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Ralf Klein - Schiefbahn Riders

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Share on

FacebookTwitter

Scrimmage: Herne Black Barons vs Elsen Knights

Werbung:

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

AFC.pics

Unser Fotodienst für deinen perfekten Gameday!

Fands.pics

Father and Sohn F(and)S- ein Gemeinschaftsprojekt im Bereich Foto und Journalismus

Sie wollen hier werben?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.